ÜBER UNS
KONTAKT ORTSPLAN PRODUKTE GESCHICHTE EMPFANG DIENSTLEISTUNGENBis zum heutigen Zeitpunkt ist das Unternehmen in vollständigem Besitz der Nachkommenschaft von Marius Formaz, welcher 2001 seine Pension antritt. Seit der Pensionierung hat sich das Unternehmen ständig weiterentwickelt. Eine grosse Entscheidung wurde 2005 gefällt. Die zu klein gewordene Hobelhalle wurde abgerissen und komplett in Holz wieder aufgebaut. Das Gebäude wurde isoliert, die Heizung ersetzt und die Leistung der Absauganlage erhöht.
Das Unternehmen Rabotage du Rhone SA wurde im Jahre 1962 von Moritz Grenon gegründet. Nach dessen Tod im Jahre 1964 musste eine Nachfolgeregelung gefunden werden. Die Lösung fand sich in der Person von Marius Formaz, dem damaligen Geschäftsführer des Sägewerks Bex AG. Nach eingehender Bewertung der zu übernehmenden Gesellschaft nahm Marius Formaz das Angebot an und übernahm mit Hilfe seiner Brüder die Gesellschaft „Rabotage du Rhone SA“.